20. August 2016

Lesemonat Juli 2016

Ich bin spät dran, ich weiß ^^ Schließlich haben wir schon den 20. August...
Aber besser als nie, oder?
Viel Spaß beim Lesen!


Der Blog

Hat der überhaupt existiert im Juli...? Ich habe genau zwei Posts hochgeladen, und zwar meinen Lesemonat Juni 2016 und die Rezension zu Obsidian. Wow 😒
Und auch auf Instagram war ich nicht gerade die Aktivste. Wie im Juni habe ich es mit 2 Challenges bloß bis Tag 13 geschafft. Nichts, womit ich prahlen kann.
 
Ein großes Highlight des Julis hinsichtlich Bücher und Fandoms war auf jedenfall die Kinotour von Smaragdgrün. Ich habe einfach mal Jannis Niewöhner und Laura Berlin gesehen!!! Und die beiden haben mein Smaragdgrünbuch signiert. Ich schwöre euch: Ich war danach die nächsten Tage so überwältigt und happy und alles. Oh Gott... 😍

Neuzugänge

Nada. Niente. Nothing. Nichts.
Ich habe aber ehrlich gesagt auch keinen Platz mehr im Bücherregal 😂😞

Gelesen

  • Dich darf ich nicht lieben - Dark Love von Estelle Maskame
  • Ich werde immer bei dir sein - Bad Romeo and Broken Juliet von Leisa Rayven
  • After Passion von Anna Todd
1584 Seiten insgesamt -  Ø51 pro Tag

Letzten Monat war ich um durchschnittlich 5 Seiten besser... und auch hier habe ich mein WTR nicht ganz geschafft (ein Buch hat mir gefehlt).







Highlight

Diesen Monat hatte ich gar nicht so das extreme Highlight - alle Bücher waren gut. Aber After Passion habe ich für die Länge einfach richtig schnell durchgesuchtet. Die ersten 200 Seiten habe ich über 1 Woche hinweg gelesen, und dann die letzten 500 auf einen Rutsch. Das spricht auf jeden Fall für das Buch!

Wie war euer Lesemonat Juli 2016?
↓ Schreibt es mir unten in die Kommentare ↓
 
Bis bald!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen